Erfrischt

Der neue Dreierpack in der Sorte „Crodino Rosso“.

„Crodino“, der alkoholfreie italienische Aperitif aus dem Hause Campari, kommt jetzt im frischen Design und in einer neuen Verpackungseinheit: Ab sofort sind die Fläschchen in einer praktischen Dreierpackung erhältlich.

Für den alkoholfreien Aperitivo-Moment: „Crodino Biondo“ mit Soda und Eis.

„Crodino“ sorgt mit seinem erfrischend herben Geschmack und seiner Spritzigkeit für italienisches Lebensgefühl, ganz egal wo man gerade ist. Seit fast 60 Jahren ist der alkoholfreie Aperitif mit einem Mix aus hochwertigen Gewürzen, Hölzern, Wurzeln und Kräutern im Heimatland Italien eine beliebte Alternative zu alkoholischen Aperitivos und führend in seiner Klasse. „Crodino“ gibt es in den beiden Geschmackssorten „Biondo“ und „Rosso“ – der eine etwas würziger, der andere eine Spur süßer. Campari bietet „Crodino“ ab sofort in einer Dreierpackung an. Das macht ihn noch mobiler und flexibler: Die schlanke Einheit lässt sich perfekt auch in kleineren Kühlschränken (sogar in den Campingmobil-Versionen) verstauen und passt in jede Bade-Tasche bzw. in den Picknick-Korb. Die drei Flaschen zu je 17,5cl reichen jeweils – am besten mit einem Schuss Soda und Eiswürfel serviert – für ein Getränk aus. Zudem wurde auch das Design überarbeitet, um den Verbraucher:innen ein noch ansprechenderes Gesamterlebnis zu bieten – natürlich ohne den Geschmack zu verändern.


ENTGEGENKOMMEN. Mit der neuen Verpackungseinheit will Campari die Bedürfnisse der Konsument:innen erfüllen und reagiert auf die steigende Nachfrage nach alkoholfreien Alternativen. Aber auch Verbraucher:innen, die gerne besonders leichte alkoholische Getränke konsumieren, greifen bei „Crodino“ gerne zu: Mit einem Schuss Prosecco und Soda serviert hat man einen „ungefährlich“ erfrischenden Drink für laue Sommerabende zur Hand.